Preiswerte Flugtickets für Au-Pairs, Studenten und junge Leute im Ausland

Du planst einen längeren Auslandsaufenthalt in ein fernes Land wie Australien, Neuseeland, Kanada, China, Chile oder den USA? Du bist Student, Au-Pair, Auslandspraktikant oder ein sonstiger junger Auslandsreisende ? Dann kannst du jetzt günstige Flüge auch mit einem flexibel und kostenfrei umbuchbaren Rückflug und Stopover über die Flug-Experten von Fluggesellschaft.de einfach unverbindlich anfragen. Hier alle wichtigen Informationen zu den Flugtickets und das Anfrageformular zum Flug-Angebot.

Work and Travel Neuseeland

Der Inselstaat im Südpazifik ist für viele junge Leute nach der Schule oder rund um das Studium das Traumreiseland: Natur pur, hohe Berge, tolle Trails, nette Menschen, weites Land, unzähmbares Meer. Es gibt wenige Orte auf der Welt, wo man Ähnliches vorfinden kann. Patagonien in Argentinien wäre ein weiteres Sehnsuchtsziel.
Neuseeland lohnt sich aber aufgrund der weiten Anreise (34 Stunden Reisezeit mit Umsteigen sehr realistisch!) nicht für einen Kurztrip. Man sollte sich schon mindestens 3 Wochen Zeit nehmen oder gleich noch länger dort bleiben. Um genau abschätzen zu können, ob dieses Reiseland für einen längeren Aufenthalt in Frage kommt, sollte man die Erfahrungsberichte von vielen Kiwi-Fans im Internet abchecken. Ein Beispiel wäre die Seite work-travel-nz.com von Meike aus Schleswig Holstein, die jetzt schon mehr als 5 Jahre vor Ort lebt. In der Rubrik „Frag mich“ hat Meike alle wichtigen und nützlichen Dinge, die du über Neuseeland wissen solltest, von A-Z übersichtlich aufgelistet. Bei Facebook und Twitter ist Meike auch vertreten. Immer aktuelle News und viel Wissenswertes rund um Neuseeland bekommst du bei Neuseeland eZine.

Preisvergleich Auslandskrankenversicherung Work and Travel Neuseeland

Was ist bei den Work & Travel Versicherungen zu beachten?

Bei unserem Preisvergleich bekommt man ganz schnell einen Überblick, welche Versicherung von den bekannten Anbietern ERV (Europäische), Care Concept, Hanse Merkur ReiseversicherungMapfre Assistance oder TravelSecure besonders gut passt. Damit du deinen passenden Tarif für Neuseeland schnell findest, solltest Du das Abfragefeld „Reiseziel“ mit weltweit (ohne USA/ Kanada) anklicken.

Ein großer Unterschied besteht beim Selbstbehalt. Die zunächst günstiger erscheinenden Versicherungen verlangen einen Selbstbehalt (was man auch Eigenanteil oder Selbstbeteiligung nennen kann) im Schadenfall. Passiert etwas, so muss man von den Kosten einen Teil tragen. Passiert nichts, so ist man mit dieser Versicherung günstiger unterwegs. Wenn man ganz beruhigt in das neue Land reisen möchte und sich um solche Dinge keinen Kopf machen möchte, so entscheidet man sich für eine Versicherung ohne Selbstbehalt. Dann sind alle Kosten (auch die Folgekosten) inklusive und man muss im Schadenfall nicht noch nachträglich etwas bezahlen.

Weitere Unterschiede gibt es bei den Leistungen. Der Versicherer Care Concept unterscheidet in der zentralen Auslandskrankenversicherung alleine 4 Varianten mit den Bezeichnungen S, SI, M und XL. Nutze dazu einfach unseren Reiseschutzfaktor. Wenn du umfangreich abgesichert sein möchtest, so stellst du den Reiseschutzfaktor auf hoch (= grün) ein. Wenn du besonders günstige Tarife suchst, die nur die grundlegendsten Dinge absichern, dann stellst Du den Reiseschutzfaktor auf niedrig (=rot).

Es gibt Auslandsreisende, die besonders auf den Hinweis „Testsieger-Versicherung“ achten. Auch das wurde im RSWW Preisvergleich berücksichtigt und lässt sich ganz einfach in der linken Spalte mit herausfiltern. Unterhalb des Suchergebnisses findet sich häufig der Button „Passende Tarife“. Hier kannst du noch zu dem ausgewählten Ergebnis passende Zusatztarife finden, wie z.B. ein Kompakttarif, der auch die Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung enthält.

Nutze hier unseren Versicherungs-Preisvergleich für Work & Travel Reise-Versicherungen und vergleiche die Preise und Bedingungen genau!

 

Work and Travel lieber selbst organisieren oder die Hilfestellung eines Reise-Veranstalters in Anspruch nehmen?

Rechtzeitig vor Reisebeginn solltest Du diese Frage für dich geklärt haben. Work and Travel Veranstalter bieten oft individuelle Packages, geben hilfreiche Insider-Tipps und bieten oft auch „vor Ort“- Betreuung für einen sorgenfreien Start in die Wokring Holidays. Der neue Veranstalter „Work and Traveller“ aus Rheda-Wiedenbrück bietet z.B. günstige und maßgeschneiderte Starter- und Landingpakete für einen Work and Travel Aufenthalt in Neuseeland an. Ein längerer Aufenthalt in Neuseeland lohnt sich, da sich das Land ideal für das backpacking eignet und sich neben der Arbeit auch zahlreiche interessante Outdoor-Sportaktivitäten anbieten. Die einzigartige und faszinierende Landschaft und der besondere Lifestyle der modernen Großstädte wird dich begeistern.

Alles Wichtige für das Working-Holiday-Visum Neuseeland

Zu den wichtigsten Fragestellungen gehört natürlich das Einreisevisum für Neuseeland, welches auch das Arbeiten vor Ort erlaubt. Es gibt ein 12 Monate gültiges Working & Travel Visum. Das Antragsformular findet man auf der Webseite von Immigration New Zealand hier. Der Vorteil ist, dass im Gegensatz zu früher, der Arbeitgeber nicht nach 3 Monaten gewechselt, sondern locker 12 Monate beibehalten werden kann. Dies gilt für Bewerber zwischen 18 und 30 Jahren. Die Visumbeantragung sollte rechtzeitig erfolgen, weil man immer mit einer Bearbeitungszeit von 1-3 Wochen zu rechnen hat. Für die Beantragung und für die Bezahlung des Working-Holiday Visums für Neuseeland wird eine Kreditkarte benötigt. Über diese Seite empfehlen wir den kostenfreien Testsieger, die DKB-Cash, eine ideale Kombination von Girokonto mit Kreditkarte. Weitere Informationen zur richtigen Kreditkarte für deinen Auslandsaufenthalt erhälst du über unseren Work and Travel Kreditkarten-Vergleich.

Weitere Infos auf den Fachportalen Auslandsjob.de & Working-Holiday-Visum.de: Wer jetzt Lust bekommen hat, auf der anderen Seite der Weltkugel als Work & Traveller bis zu einem Jahr ganz sicher unvergessliche Eindrücke zu sammeln, dem empfehlen wir nachfolgende Informationsplattformen der INITIATIVE auslandszeit, dem führenden Netzwerk rund um Working Holidays. Beste Hilfestellung im Planungs- & Organisationsprozess für Work and Travel in Neuseeland. Das Neuseeland-Magazin http://www.work-and-travel-neuseeland.org eines Work & Travellers, der wichtige Tipps zum Selbstorganisieren gibt.

Hier geht es zu anderen beliebten Work and Travel Reisezielen: Work and Travel Australien, Work and Travel USA und Work and Travel Kanada. Du entscheidest wo die Reise für Dein Working Holiday hingeht.

 

Foto: © A. Karnholz/ Fotolia.com

Au-Pair Neuseeland

Die einzigartige Landschaft und eine fast unberührte Natur machen den Reiz Neuseelands aus. Oft auch als „grüne Insel“ bezeichnet, bietet das Reiseziel einzigartige Landschaften mit grünen Wäldern, Fjorden und erloschenen Vulkanen. Mittlerweile auch als Drehort der Tolkien-Sagen bekannt übt Neuseeland immer wieder eine Faszination auf junge Menschen aus, die einen langfristigen Auslandsaufenthalt weit weg von zuhause planen. Die „Kiwis“ gelten nämlich als sehr freundliche Menschen, so dass ein Aufenthalt als Au-Pair in einer Gastfamilie bestimmt mit viel Freude verbunden ist.

Neuseeland 100% pur erleben. Hier geht es zur offiziellen Webseite und allen wichtigen Reiseinformationen von New Zealand Tourism.

Das Visum für die Einreise nach Neuseeland

Für die Einreise nach Neuseeland benötigst du das sog. Working-Holiday-Visum. Es ist für maximal 12 Monate gültig. Das Visum kannst du direkt online auf der Website der Neuseeländischen Botschaft in Berlin betragen. Hier bekommst du auch alle weiteren wichtigen Informationen zum Antrag. Hier geht es weiter.

Wichtige Voraussetzungen für das Working–Holiday-Visum

• Du musst zwischen 18 und 30 Jahre alt sein
• Du musst die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen
• Du musst einen gültigen Reisepass besitzen
• Nachweis finanzieller Mittel
• Nachweis eines gültigen Rückflugtickets
• Nachweis einer Auslandskrankenversicherung für den Aufenthalt
• Kenntnisse der englischen Sprache sollten vorhanden sein.
• Eigene Kinder dürfen nicht mit ins Ausland genommen werden
• Du musst bei Einreise gesund sein. Für Neuseeland gelten besondere Gesundheitsbestimmungen. Informiere dich daher rechtzeitig.

Spezielle Auslandskrankenversicherung für Neuseeland vergleichen

RSWW.DE bietet einen kostenlosen Preisvergleich für den Auslands-Reiseschutz nach Neuseeland. Die Auslandskrankenversicherung kannst Du schnell und einfach über den Au-Pair-Vergleichsrechner direkt beim Reiseversicherer abschließen. Dein besonderer Vorteil: Der kostenlose Preisvergleich vergleicht die Angebote mehrere Versicherer. Du kannst sogar alle Testsieger-Versicherungstarife direkt herausfiltern. Bestimme in nur wenigen Schritten selbst deinen individuellen Reiseschutz-Faktor. Hier geht es zum Vergleichsrechner der Young Travel Auslandskrankenversicherung.

 

Foto: © Martin Capek/ Fotolia.com